Startseite Kontakt

Berufe fürs Leben

Was bietet der Beruf?

  • Vielseitige und interessante Tätigkeiten
  • Gute Chancen am Arbeitsmarkt
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Arbeitsplätze mit Zukunft
  • Aufstiegsmöglichkeiten
  • Studium

Zugangsvoraussetzungen

Pflegefachhelfer/in:
Erfolgreicher Hauptschulabschluss
Mindestalter: 16 Jahre bei Ausbildungsbeginn

Altenpfleger/in:
Realschulabschluss bzw. gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss oder Hauptschulabschluss, wenn zusätzlich eine Ausbildung als Pflegefachhelfer/in oder eine andere, mindestens 2 Jahre dauernde Ausbildung abgeschlossen wurde.
Mindestalter: 16 Jahre

Ausbildung auch in Kombination mit einem berufsbegleitendem Studium möglich.
Zugangsvoraussetzungen: Abitur
Kooperationspartner: Technische Hochschule Deggendorf

Ausbildungsdauer

Pflegefachhelfer/in: 1 Jahr
Altenpfleger/in: 3 Jahre

Fördermöglichkeiten

Beratung durch die Agenturen für Arbeit
Schulgeldübernahme durch den Freistaat Bayern


Ausbildung zum/zur Pflegefachhelfer/in (Altenpflege) auch berufsbegleitend möglich

Dauer: 2 Jahre
Zugangsvoraussetzungen: Erfolgreicher Hauptschulabschluss
Theoretischer Unterricht: 800 UE, jeweils Freitagnachmittag und Samstagvormittag
Praktikum: 650 Stunden
Mindestalter: 21 Jahre